Baby
Geburtshilfe
Team
Zuweiser
Bewerber
Sprechstunde

Sicher Eltern werden

Optimale Vorbereitung für werdende Eltern.
Optimale Vorbereitung für werdende Eltern.

Unser Team stellt sicher, dass Sie vor, während und nach der Geburt optimal betreut werden.

Schwangerschaft und Geburt sind tiefgreifende Veränderungen im Leben einer Frau und für deren Familie. Für Sie, aber auch für das Neugeborene ist eine vertrauensvolle Umgebung von ganz besonderer Bedeutung. Das Haus St. Elisabeth hat eine lange Tradition im Bereich der Geburtshilfe, die bis in die Gründerjahre zurückreicht und der wir uns bis heute verpflichtet fühlen. 

Wir betrachten die ganzheitliche Betreuung von Mutter und Kind als eine unserer wesentlichen Aufgaben. Die Wünsche der werdenden Mutter werden dabei, soweit möglich, erfüllt.

Unsere geburtshilfliche Abteilung legt großen Wert auf eine familienorientierte Geburtshilfe. Der erste Schritt des Kindes ins Leben soll, trotz modernster Untersuchungsmethoden, in einer vertrauensvollen Umgebung getan werden. Wir fördern z.B. den optimalen Start in eine gute Eltern-Kind-Beziehung. Bereits unmittelbar nach der Geburt werden Grundlagen für die weitere Gefühlsentwicklung des Kindes gelegt. Das Stillen intensiviert die Mutter-Kind-Beziehung und wirkt sich nachgewiesenermaßen positiv auf den Zusammenhalt der Familie aus. Deshalb werden der Schutz der Eltern-Kind-Bindung und die Stillförderung in unserem Krankenhaus ganz groß geschrieben.

Bei uns sind Sie gut aufgehoben!

Anmeldung zur Geburt bei den Hebammen:
Unter 0228/5081550 zwischen 9:00 und 15:00.


Terminübersicht Kurse/Informationsabende

Geburtsvorbereitungskure

In unseren Geburtsvorbereitungskursen möchten wir Sie in Ihrer Vorfreude auf das Baby bestärken. Die Leitung der Kurse übernehmen unsere fest angestellten Hebammen.
Inhalt: 

Entspannungsübungen

Erlernen von Atemtechniken

Informationen rund um Geburt, Stillen, Wochenbett

Kursaufbau: 
4 Abende ohne Partner/Begleitung,
3 Abende mit Partner/Begleitung
Kosten : 

Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für Sie, die begleiteten Abende müssen leider selbst getragen werden.  

Termine

Donnerstag: 18:00 bis 20:00 Uhr (Abende mit Partner vorgesehen)
17.01.2019 - 07.03.2019
Anmeldung erforderlich

Donnerstag: 18:00 bis 20:00 Uhr (Abende mit Partner vorgesehen)
28.03.2019 - 09.05.2019
Anmeldung erforderlich

Donnerstag: 18:00 bis 20:00 Uhr (Abende mit Partner vorgesehen) 
27.06.2019 - 08.08.2019 
Anmeldung erforderlich

Donnerstag: 18:00 bis 20:00 Uhr (Abende mit Partner vorgesehen)
29.08.2019 - 17.10.2019 (am 03.10. findet kein Kurs statt)
Anmeldung erforderlich

Donnerstag: 18:00 bis 20:00 Uhr (Abende mit Partner vorgesehen)
31.10.2019 - 12.12.2019
Anmeldung erforderlich 


Wochenendecrashkurs:
09.03.2019 und 10.03.2019 - 10:00-16:30 Uhr 

01.06.2019 und 02.06.2019 - 10:00-16:30 Uhr 

07.09.2019 und 08.09.2019 - 10:00-16:30 Uhr 

07.12.2019 und 08.12.2019 - 10:00-16:30 Uhr 


Die Kosten für die Partnerabende betragen 15€ pro Stunde (insgesamt 45 €). Der Wochenend-Kurs kostet für den Partner 100€.
Anmeldung bitte über kurse-elisabeth@gmx.de oder über den Kreissaal 0228 508 1550.

Still-Informationsabend

Wir bieten werdenden Eltern einen Informationsabend rund um das Thema "Stillen" an. Idealerweise nutzen Sie unser Angebot bereits ab dem ersten Schwangerschaftsdrittel, um eventuellen Stillproblemen vorzubeugen.Folgende Themen werden behandelt:


Wie funktioniert die Milchproduktion

Vorteile des Stillens

Ernährung in der Stillzeit

Pflege der Brust

Unterschiedliche Stillpositionen

Die Rolle des Vaters in der Stillzeit

Berufstätigkeit und Stillen


Unsere erfahrene Kinderkrankenschwester und Still- und Laktationsberaterin IBCLC Helga Densing wird Sie durch diesen Abend führen.
Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten:
Tel.: +49 228 508-1581
E-Mail: c.luebcke@gk-bonn.de oder gynaekologie@gk-bonn.de und geburtshilfe@gk-bonn.de

Termine

17.01.19
14.03.19
09.05.19
04.07.19
19.09.19
21.11.19 
Veranstaltungsort ist der Konferenzraum des Hauses St. Elisabeth, Prinz-Albert-Straße 40 / 53113 Bonn. 

Säuglingspflegekurs

In diesem Kurs möchte ich euch gern auf den Alltag mit eurem Säugling vorbereiten. Hier geht es vor allem um die Zeit in den ersten Wochen nach der Geburt. Das allgemeine Thema ist die Grundpflege, aber auch der sichere Umgang mit Säuglingen:

  • Wie wird das Neugeborene und der Säugling gewickelt?
  • Wie hebt man ein Neugeborenes hoch, hält oder trägt es?
  • Wie wird es gefüttert und was braucht das Neugeborene an Nahrung? (nur allgemein, näheres gibt es im Stillinformationsabend)
  • Wie wäscht man Säuglinge und zieht sie an?
  • Was sollte die Erstausstattung sein?
  • Wie sollte die Schlafumgebung sein?

Mit Hilfe praktischer Tipps und Übungen kann euch Sicherheit im Handling mit dem Neugeborenen vermittelt werden. Damit schaffen wir einen Grundbaustein für die Pflege eures Säuglings und stärken euer Selbstvertrauen und sorgen für mehr Gelassenheit.
Gerne besprechen wir in de Kurs auch persönliche Fragen. 

Kurs: Der Kurs findet einmal bis zweimal im Monat statt und ist für werdende Eltern. 

Kosten: 50,- pro Person, für Paare 60,-

Anmeldung: Bitte meldet euch unter jenny0403@gmx.de an! Bitte schreibt mir, ob ihr als Paar oder alleine kommt. 

Termine

23.03.19
13.04.19
11.05.19
22.06.19
29.06.19
24.08.19
28.09.19
27.10.19
24.11.19
30.11.19 

Kreißsaalführung

Jeden zweiten Dienstag im Monat, um 18:00 Uhr, laden wir Sie zur Kreißsaalführung ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Cafeteria, Haus St. Elisabeth.

Termine

10.09.19 
08.10.19
12.11.19
10.12.19

Rückenbildungsgymnastik

Der Rückbildungsgymnastik-Kurs sollte nach einer normalen, unkomplizierten Geburt 6 - 8 Wochen, nach einem Kaiserschnitt 8 - 12 Wochen nach der Geburt beginnen. 
Während der Gymnastikstunden werden Übungen zum Erspüren oder Kräftigen der Beckenbodenmuskulatur gezeigt. Darauf aufbauend werden Becken- und Bauchregion gestärkt. Durch Dehnen und Bewegen des ganzen Körpers kehrt Ihre Körperfitness allmählich wieder zurück.

Termine

Kurse mit Kind: 
Mittwoch von 10:00-11:15 und 11:30-12:45 Uhr 
16.01.2019 - 06.03.2019
Anmeldung erforderlich
Anmeldung: kurse-elisabeth@gmx.de oder 0228 508 1550.

Mittwoch von 10:00-11:15 oder 11:30-12:45 Uhr 
13.03.2019 - 08.05.2019 (am 01.05.2019 findet kein Kurs statt)
Anmeldung erforderlich
Anmeldung: kurse-elisabeth@gmx.de oder 0228 508 1550.

Mittwoch von 10:00-11:15 oder 11:30-12:45 Uhr 
29.05.2019 - 24.07.2019 (am 12.06.2019 findet kein Kurs statt)
Anmeldung erforderlich
Anmeldung: kurse-elisabeth@gmx.de oder 0228 508 1550. 

Mittwoch von 10:00-11:15 und 11:30-12:45 Uhr 
11.09.2019 - 31.10.2019
Anmeldung erforderlich
Anmeldung: kurse-elisabeth@gmx.de oder 0228 508 1550.

Mittwoch von 10:00-11:15 und 11:30-12:45 Uhr 
06.11.2019 -18.12.2019
Anmeldung erforderlich
Anmeldung: kurse-elisabeth@gmx.de oder 0228 508 1550.


Kurse ohne Kind: 

Dienstag von 19:00 bis 20 Uhr 
12.02.2019 - 16.04.2019
Anmeldung erforderlich. 

Dienstag von 19:00-20:00 Uhr 
16.07.2019 - 27.08.2019
Anmeldung erforderlich. 

Anmeldung: kurse-elisabeth@gmx.de

Die Kurse bauen aufeinander auf, deshalb ist ein Nachholen versäumter Stunden nur nach Rücksprache möglich. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten vollständig.

Still-Café

Wir laden Sie, werdende Mütter und Mütter mit Baby, ein, Erfahrungen auszutauschen, sich mit anderen Müttern zu treffen oder sich von einer ausgebildeten Still- u. Lactationsberaterin (IBCLC) beraten zu lassen.

Termine

Jeden letzten Dienstag im Monat (außer Dezember), 11 Uhr
29.01.2019

26.02.2019
26.03.2019
30.04.2019
28.05.2019
25.06.2019
30.07.2019
27.08.2019
24.09.2019
29.10.2019
26.11.2019


Ort: Konferenzraum im Haus St. Elisabeth
Tel.: +49 228 508-1231
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Babymassage - Berührung mit Respekt

Dieser Kurs richtet sich an Eltern mit Babys ab 4 Wochen bis ca. 6 Monate.


Inhalt es Kurses

  • Ganzkörpermassage für ihr Baby
  • Massage gegen Blähungen
  • Stärkung des Bindungsprozesses
  • Austausch mit anderen Eltern 

Der Kurs besteht aus 5x 1,5 Stunden
Kosten: 80€

Informationen und Anmeldung bei Angela Lohr 
(Hebamme, Babymassagekursleiterin, Stillberaterin IBCLC, zertifizierte vorgeburtliche Bindungsförderin, Krankenschwester, Dipl. Berufspädagogin)

E-Mail: amg.lohr@gmail.com
Telefon: 0151 61536825

Kurs zur Vermeidung von Kindernotfällen

Dieser Kurs soll Ihnen Sicherheit im Umgang mit ungewohnten Situationen geben und Sie im Notfall handlungsfähig machen.

Termine

Immer um 16:00 Uhr 

05.02.2019
09.04.2019
04.06.2019
24.09.2019
26.11.2019

Ihr Ansprechpartner: Heiner Koensgen, Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin Lehrrettungsassistent
Um verbindliche Anmeldung wird gebeten unter +49 228 508-1581
Kostenbeitrag 20,00 Euro

 

Unser Team ist für Sie da!

Chefarzt

Roos, Joachim

Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe

Haus St. Elisabeth / Prinz-Albert-Str. 40
53113  Bonn
Tel: +49 228 508-1581
Fax:+49 228 508-1579

Oberärzte

Auerbach , Claudia

Tel: +49 228 508-1581
Fax:+49 228 508-1579
gynaekologie@gk-bonn.de

Baader , Brigitte

Funktionsoberärztin

Tel: +49 228 508-1581
Fax:+49 228 508-1579
gynaekologie@gk-bonn.de

Falkenberg, Franziska

Tel: +49 228 508-1581
Fax:+49 228 508-1579
gynaekologie@gk-bonn.de

Tel: +49 228 508-1581
Fax:+49 228 508-1579
gynaekologie@gk-bonn.de

Assistenzärzte

  • Jeranie Allroggen
  • Razia Azami
  • Dr. med. Daniela Dörbecker (Fachärztin)
  • Dr. med. Charlotte Kaiser (Fachärztin)
  • Dr. med. Isabelle Neunkirchen (Fachärztin)
  • Corinna Rust 
  • Hiba Shaker 

    Kreißsaal

    Leitende Hebamme: Frau Therese Kiesel

    Leitende Kinderkrankenschwester der integrativen Wochenbettstation

    Frau Helga Densing

     

    Informationen für Zuweiser

    Unsere Abteilung besteht aus einem Bereich Geburtshilfe sowie dem Bereich der Gynäkologie. Die Frauenklinik verfügt über insgesamt 32 Betten.

    Unser frauenärztliches Team setzt sich zusammen aus dem Chefarzt, vier  Oberärzten und sieben Assistenzärztinnen, darunter mehrere Fachärztinnen.

    Im Bereitschaftsdienst ist rund um die Uhr ein Arzt im Haus, darüber hinaus hat ein Oberarzt bzw. der Chefarzt Bereitschaftsdienst.

    Intensive Unterstützung während der Geburt und im Wochenbett erhalten Sie zudem durch unser Hebammenteam.

    Auf der Wöchnerinnenstation werden Sie optimal von Kinderkrankenschwestern unter Leitung von Helga Densing versorgt.

    Zusätzlich stehen Ihnen rund um die Uhr Narkoseärzte zur Verfügung, falls z.B. eine Periduralanästhesie (PDA) zur Schmerzerleichterung gewünscht wird.

    Sekretariat:
    Tel.: +49 228 508-1581
    Fax: +49 228 508-1579

    gynaekologie@gk-bonn.de

    geburtshilfe@gk-bonn.de

    Notfälle:
    +49 228 508-0

    Sprechstundenzeiten:

    Geburtsplanungsgespräch mit Überweisungsschein vom Frauenarzt/ärztin.
    Termin bitte im Sekretariat vereinbaren. 

    Sondersprechstunden:

    • Ultraschall
    • Doppleruntersuchung

    Kurzfristig nach telefonischer Vereinbarung.


    Öffnungszeiten der Ambulanz:
    Montag - Freitag
    08:00 - 16:00 Uhr
    Tel.: + 49 228 508-1554

    Privatambulanz:
    Nach Vereinbarung

     

    Informationen für Bewerber

    Folgende Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir in der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe an:

    • 48 Monate für Gynäkologie und Geburtshilfe

    Fakultative Weiterbildung:
    Spezielle operative Gynäkologie; MIC III

    Sekretariat:
    Frau Lübcke
    Tel.: +49 228 508-1581
    Fax: +49 228 508-1579
    gynaekologie@gk-bonn.de
    geburtshilfe@gk-bonn.de

     

    Sprechstunde

    Roos, Joachim

    Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe

    Haus St. Elisabeth / Prinz-Albert-Str. 40
    53113  Bonn
    Tel: +49 228 508-1581
    Fax:+49 228 508-1579

    Sprechstunde nach Vereinbarung

    Öffnungszeiten der Ambulanz: 

    Montag - Freitag 
    08:00 - 16:00 Uhr 
    Tel.: + 49 228 508-1554

     
     
     

    Ihr Ansprechpartner

    Roos, Joachim

    Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe

    Haus St. Elisabeth / Prinz-Albert-Str. 40
    53113  Bonn
    Tel: +49 228 508-1581
    Fax:+49 228 508-1579

    Kreißsaalführung: 
    Wann - Jeden zweiten Dienstag im Monat, 18:00 Uhr
    Wo - Treffpunkt Cafeteria, Haus St. Elisabeth 

     
     
    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen