Zur Unternehmensseite

Angebote für Mitarbeitende

Arbeiten im Gemeinschaftskrankenhaus, bedeutet Teil einer großen Gemeinschaft von mehr als 1100 Kolleginnen und Kollegen zu sein. Wir alle haben einen gemeinsamen Auftrag, ganz gleich in welcher Berufsgruppe: Mit unser Arbeit dazu beizutragen, kranken, alten oder benachteiligten Menschen zu helfen und so das Gebot der christlichen Nächstenliebe ganz praktisch umzusetzen. Das versuchen wir jeden Tag mit hoher Fachkompetenz, modernster Technik und menschlicher Zuwendung. 

Wir möchten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter trotz aller Anforderungen gerne bei uns arbeiten. Denn sie sind unser wichtigstes Potenzial. Im Zentrum unserer Personalarbeit steht der Mitarbeiterlebenszyklus. Flexible Teilzeit-Modelle angepasst an die jeweilige Lebenssituation sind individuell möglich. Wir unterstützen Sie außerdem bei Ihrer beruflichen Weiterbildung: Neben internen Fort- und Weiterbildungsangeboten sowie trägerübergreifenden Angeboten bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit zur Arbeitsfreistellung und Kostenübernahme von externen Fortbildungen.

Unsere Leistungen für Mitarbeitende im Überblick:

  • Attraktive Vergütung nach dem AVR-Tarif
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge: Wir zahlen für unsere Mitarbeiter:innen Beiträge an die Zusatzversorgungskasse für eine zusätzliche Betriebsrente
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Geförderte Fortbildungen und Freistellung bis zu fünf Tage im Jahr
  • Bezahlte Arbeitsbefreiung von einem Tag für die kirchliche Eheschließung, auch für die kirchliche Eheschließung eines Kindes eine/s Mitarbeiters/in; Geschenk zur Kommunion/Konfirmation Ihrer Kinder
  • Bezahlte Arbeitsbefreiung von einem Tag für die Taufe, Erstkommunion, Firmung und entsprechende religiöse Feiern eines Kindes eines Mitarbeitenden
  • Bezahlte Arbeitsbefreiung von einem Tag bei schwerer Erkrankung von Angehörigen, bis zu vier Tagen bei Erkrankung eines Kindes
  • Bezahlte Freistellung für die Teilnahme an Exerzitien bis zu drei Tagen
  • Flexible Arbeitszeiten: Wir bieten eine Vielzahl an Teilzeitmodellen, angepasst an Ihre Lebenssituation
  • Jobticket und Job-Rad
  • Kinderbetreuungszuschuss (3€/ Stunde für die Betreuung des Kindes unter 3 Jahren, max. 300 €/Monat)
  • Persönliche Gratulation zu Jubiläen und außertariflicher Sonderurlaub (10 Jahre 1 Tag, 20 Jahre 3 Tage, 30 Jahre 5 Tage)
  • Abgeschlossene Fahrradabstellanlage
  • Events (Betriebsfest, Weihnachtsfeiern, Firmenlauf)
  • Ethische Fallbesprechung (kann von jedem einberufen werden)
  • Kooperationsvertrag mit Fitnessstudio (Mitgliedsbeitrag um 10€/Monat ermäßigt)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Jahresprogramm ; kostenlose Kurse)
  • Bonuskarte für Cafeteria (jedes 11. Mittagessen geht aufs Haus)
  • Mitarbeiter:innen-Rabatte: Unsere Mitarbeiter:innen profitieren von Ermäßigungen bei verschiedenen Geschäften, Produktherstellenden und Dienstleistenden
  • Unterstützung in kritischen Lebenssituationen

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.