Hier finden Sie eine Gesamtübersicht für das Jahr 2018

Unsere Veranstaltungen im Januar

Hier finden Sie einen Überblick der Veranstaltungen im Januar.

Rheuma-Café

Rheuma-Café 
23.01.2018, 15 Uhr, Tagesklinik Haus St. Elisabeth 

Gerade Neuerkrankte sind oft ratlos und haben viele Fragen und Ängste. Ein frühzeitiger Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe kann dann hilfreich sein. Das Wissen über Rheuma und ein offener Umgang mit dieser Erkrankung erleichtert das Leben der Betroffenen und trägt wirksam zur Krankheitsbewältigung und der Aktivierung von Selbsthilfepotenzialen bei. Unterstützung erfahren die Betroffenen durch Gespräche, Informationsmaterial und Experten-Tipps.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

 
Stillinformationsabend

Stillinformationsabend
25.01.2018, 19 Uhr, Konferenzraum Haus St. Elisabeth

Unsere erfahrene Kinderkrankenschwester und Still- und Laktationsberaterin IBCLC Helga Densing wird Sie durch diesen Abend führen und folgende Themen behandeln:

  • Wie funktioniert die Milchproduktion
  • Vorteile des Stillens
  • Ernährung in der Stillzeit
  • Pflege der Brust
  • Unterschiedliche Stillpositionen
  • Die Rolle des Vaters in der Stillzeit
  • Berufstätigkeit und Stillen

Neben den oben genannten Themen ist auch Zeit für individuelle Fragen Das Bonner Gemeinschaftskrankenhaus ist zum dritten Mal "Babyfreundliches Krankenhaus". WHO und UNICEF zeichnen die Geburtshilfe damit auch für seine Haltung zu dem Thema aus! 
Anmeldung: 
0228 508 1581 oder geburtshilfe@gk-bonn.de

 
Still-Café

Still-Café 
30.01.2018, 11 Uhr, Konferenzraum Haus St. Elisabeth

Liebe Mütter,
die Geburtshilfe im Bonner Gemeinschaftskrankenhaus lädt alle werdenden Mütter und Mütter mit Baby zum kostenlosen Still-Café ein.
Das Still-Café gibt es seit 2008 und bietet werdenden Müttern und Müttern mit Baby die Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen oder sich von einer ausgebildeten Still- u. Lactationsberaterin (IBCLC) beraten zu lassen. Neben wissenswerten Informationen rund ums Stillen und vielen weiteren Themen, werden auch individuelle Fragen geklärt und erläutert.
Das Still-Café ist für alle Frauen mit Säugling offen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig

 
 
 
 
6
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen