Zur Unternehmensseite

04.02.2015

Weltkrebstag 2015

Weltkrebstag 2015

Der Welt-Krebstag wurde 2007 von der Welt-Krebsorganisation UICC (Union Internationale Contre le Cancer) ins Leben gerufen und findet jährlich am 4. Februar statt. Mehr über unsere Diagnose- und Therapieverfahren finden Sie hier.

Welt-Krebstag


Rund 500.000 Menschen erkranken nach Angaben der Deutschen Krebshilfe jedes Jahr neu an Krebs. Für die Betroffenen und ihre Angehörigen ist die Diagnose Krebs ein Schock. Gleichzeitig wissen viele nur sehr wenig über Krebserkrankungen. Der heutige Weltkrebstag soll dazu beitragen, das Bewusstsein für Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen zu fördern.
Das Risiko, im Laufe eines Lebens an Krebs zu erkranken, kann durch zahlreiche Maßnahmen gesenkt werden. Eine gesunde Ernährung, Vermeidung von Übergewicht, der Verzicht auf Tabak und Alkohol, körperliche Bewegung und ein vorsichtiger Umgang mit UV-Strahlen gelten im Rahmen der Krebsprävention als besonders wichtig.
Wer an Krebs erkrankt ist, ist auf eine optimale ärztliche Versorgung nach den modernsten medizinischen Standards angewiesen. Im Gemeinschaftskrankenhaus Bonn kooperiert das Allgemein-Viszeralmedizinische Zentrum mit der niedergelassenen Praxis Vaupel, was im Bereich der Onkologie dazu beigetragen hat, dass Patienten schneller und gemeinsam begutachtet und therapiert werden können. Diese interdisziplinäre Zusammenarbeit ist ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Krebstherapie.
Der Welt-Krebstag wurde 2007 von der Welt-Krebsorganisation UICC (Union Internationale Contre le Cancer) ins Leben gerufen und findet jährlich am 4. Februar statt.

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.