Zur Unternehmensseite

16.03.2015

Die WDR-Lokalzeit berichtet über das Gemeinschaftskrankenhaus Bonn

Anlässlich des Deutschen Schmerz-und Palliativtag 2015 im Congress Center in Frankfurt am Main (4.-7. März 2015) sendete der WDR in seiner Rubrik Medizinzeit in der Lokalzeit einen Bericht über das Thema Schmerzbehandlung im Gemeinschaftskrankenhaus Bonn. Oberärztin Dr. Inge Ermerling wurde im Studio live interviewt.

Schmerzen können plötzlich auftreten und auf eine Erkrankung hinweisen oder auf Verletzungen und Operationen zurückzuführen sein. In Deutschland sind zudem mehr als 12 Millionen Menschen von chronischen Schmerzen betroffen. Wenn der Schmerz das Leben bestimmt, ist die Lebensqualität stark beeinträchtigt. Beruf, Freizeit und Familie werden in Mitleidenschaft gezogen.

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.