Zur Startseite
Pflegeüberleitung

Unsere Pflegeüberleitung

Pflegeüberleitung
"Damit Sie auch nach dem Krankenhaus gut versorgt sind!"
 
 

Seit 1996 gibt es im Haus St. Elisabeth neben dem Sozialdienst die Pflegeüberleitung.

Aufgaben und Ziele der Pflegeüberleitung sind:

  • die Gewährleistung einer kontinuierlichen Qualität der Pflege beim Übergang vom Krankenhaus zur ambulanten Pflege
  • die frühzeitige Entlassung von Patienten, durch die Ermutigung von Patienten und Angehörigen, die sozialen Hilfen der ambulanten Pflege frühzeitig und vermehrt in Anspruch zu nehmen
  • die Unterstützung und ggf. Anleitung von Angehörigen bei der häuslichen Pflege durch die Einrichtung von Hauspflegekursen an unserem Krankenhaus.

Unser Pflegepersonal im Haus St. Elisabeth vermittelt Ihnen gern bei Fragen zum Übergang in die ambulante Pflege oder Pflegeheimversorgung den Kontakt zur Pflegeüberleitungsschwester.

 
 
 

Ihre Ansprechpartnerin

Karin Lenz

Überleitungsschwester

Haus St. Elisabeth
Tel: +49 228 508-1411